top of page

Chicken-Korma mit Basmatireis

Zutaten für 2 Personen:

  • 200g Basmatireis

  • 500g Hähnchenbrust

  • 75g Korma-Paste (indisch)

  • 2 EL Ghee

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 3 Tomaten

  • 1 TL Ingwer gehobelt (frisch)

  • 4 Lorbeerblätter

  • 1 TL Kardamom

  • 1 TL Zimt

  • 1 EL gemahlene Mandeln

  • 250 ml Kokosmilch

  • geröstete Mandelblättchen und Koriander als Topping


Zubereitung:


🍛 200g Basmatireis im Reiskocher oder im Kochtopf laut Packungsangabe zubereiten.


🍛 In der Zwischenzeit Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Currypaste marinieren.


🍛 Zwiebel und Knoblauch fein hacken.


🍛 Tomaten in Würfel schneiden.


🍛 Ghee erhitzen und darin Zwiebelwürfel und Knoblauch glasig anbraten.


🍛 Tomaten und Ingwer hinzugeben.


🍛 Den Pfanneninhalt mit Lorbeerblättern, Kardamom und Zimt ergänzen.


🍛 Nach ca 3 Minuten Hähnchenbrust und gemahlene Mandeln hinzugeben.


🍛 15 Minuten abgedeckt köcheln lassen.


🍛 Kokosmilch dazu geben und nochmals kurz köcheln lassen.


🍛 Curry mit Reis in tiefen Tellern anrichten und mit einer Mischung aus angerösteten Mandelblättchen und Koriander toppen.


🍛 Guten Appetit!



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page