top of page

„Falsches Cordon Bleu“ mit Kartoffelsalat

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Scheiben Fleischkäse

  • 4 Scheiben Edamer

  • 4 Scheiben Kochschinken

  • 100ml Rapsöl

  • 500g festkochende Kartoffeln

  • 250g Gemüsebrühe

  • 1 Bund Schnittlauch

  • 1 Zwiebel

  • 2 EL Essig

  • 2 EL Öl

  • 75g Mehl

  • 2 Eier

  • Semmelbrösel

  • Salz und Pfeffer

  • Süßer Senf als Beigabe


Zubereitung:


🥔 Kürzlich habe ich diese Form des Cordon Bleus entdeckt und musste sie unbedingt nachmachen.


🥔 Fleischkäsescheiben in der Mitte einschneiden und jeweils mit Edamer und Schinken füllen.


🥔 Anschließend jede Scheibe zunächst in Mehl, dann in Ei und anschließend in Semmelbröseln wenden und damit panieren.


🥔 Die gefüllten Fleischkäse-Cordon-Bleu werden in Rapsöl ausgebacken.


🥔 Für den Kartoffelsalat die Kartoffeln abkochen, abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden.


🥔 Zwiebel fein hacken und kurz anschwitzen.


🥔 Schnittlauch in kleine Ringe schneiden.


🥔 Kartoffelscheiben mit Zwiebeln und Schnittlauch mischen und mit Brühe, Essig, Öl, Salz und Pfeffer marinieren und ziehen lassen.


🥔 Salat mit einer Scheibe falschem Cordon Bleu auf einem Teller anrichten und mit süßem Senf servieren.


🥔 Guten Appetit!





5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page